Chirotherapie

Manuelle Medizin: Chirotherapie

Die Chirotherapie, ein Teilbereich der Manuellen Medizin, ist eine auf spezifischen Handgriffen beruhende Behandlungsmethode von Störungen der Gelenkfunktionen. Mit zahlreichen, in der Regel schmerzfreien Handgriffen werden Störungen der Haltungs- und Bewegungsorgane therapiert, sie dienen dem Einrichten der Wirbelsäule und der Deblockierung von Gelenken.

Grundlage dieser Methoden ist die Erkenntnis, dass selbst geringe Fehlstellungen von Wirbeln und Gelenken zu Schmerzen, Verquellungen, Lymphstauungen und zu einer veränderten Leitfähigkeit der Nervenbahnen führen können.
Die Manuelle Medizin stellt die Funktionen wieder her und unterbricht das krankhafte Reflexgeschehen.

Das „Knochensetzen“ ist wohl so alt wie die Menschheit selbst. Schon in frühen Zeiten und bei vielen Völkern hat es Kundige gegeben, die in der Lage waren, durch  gezielte  Handgriffe Beschwerden an Wirbelsäule und Gliedmassen zu lindern oder zu beseitigen. Chirotherapie ist eine alte Volkskunst, die erst relativ spät in die Hand des Arztes gelangte.

Funktionelle Störungen im Bewegungssystem bereiten Beschwerden auf vielen Ebenen. Das gesicherte Wissen, das professionelle Handeln und das kundige Überprüfen des Ergebnisses ist die Grundlage einer erfolgreichen Arbeit am Patienten.

Mein diagnostisches und therapeutisches Vorgehen orientiert sich daran. Meine Ausbildung gibt mir die Gewissheit mit der vom Wissen gesteuerten Hand zu behandeln.

Da Diagnostik, Indikation und Kontraindikation ausschließlich Aufgabenbereiche des Arztes sind, gehört die Chirotherapie an der Wirbelsäule in die Hand des  Arztes mit der entsprechenden Zusatzbezeichnung.

Anwendungsgebiete

  • Zunächst sind es die Alltagsbeschwerden und Schmerzen im Bereich der Grossen Gelenke und der Wirbelsäule, die sofort gelindert werden.
  • Sehr erfolgreich kann Chirotherapie bei der Behandlung von chronischen Kopfschmerzen, Migräne, Bauchbeschwerden, und diversen Empfindlichkeiten, chronischen Entzündungen beispielsweise der Nasennebenhöhlen sein.